04.08.2011 djb gewinnt das Plangutachten für das neue Labor- und Verwaltungsgebäude der Fa. Eckart - Hartenstein

In der Sitzung unter Vorsitz von Prof. Dr. Rudolf Seegy entscheidet sich das Preisgericht, den Entwurf von djb Architekten für das neue Labor- und Verwaltungsgebäude der Firma Eckart, mit dem ersten Preis zu prämieren.

Bis 2012 sollen in Hartenstein auf einer Fläche von ca. 6.500 qm neue Büro- und Laborflächen, Besprechungs- und Konferenzräume sowie ein Betriebs- und Gästerestaurant entstehen.

Der Entwurf von djb Architekten sieht unter Berücksichtigung der starken Hangsituation zwei getrennte Baukörper vor. Im Tal befindet sich das Empfangsgebäude mit Casino und Konferenzräumen, an dem Berghang liegt das Zentralgebäude mit Labor- und Büroflächen. Beide Gebäude sind durch einen unterirdischen Erlebnistunnel miteinander verbunden.
… zum Projekt

eckart-nachtperspektive.jpg