Fassadenentwurf Röthelheimpark

Im Zentrum des neuen Erlanger Stadtteil Röthelheimpark entsteht bis Ende 2010 ein modernes Büro- und Geschäftsgebäude. Hierfür beauftragte die Stadt Erlangen Ende 2007 mehrere Architekturbüros mit Fassadenentwürfen für den exponierten Bau am zentralen George-Marshall-Platz. Der Entwurf von djb-Architekten wurde für die weitere Bearbeitung ausgewählt und vom Baukunstbeirat als Maßstab für das Erscheinungsbild des neuen Gebäudes empfohlen.
Als Arbeitsgemeinschaft mit dem Nürnberger Architekturbüro Baum-Kappler Architekten planen djb-Architekten das neue Gebäude, wobei djb-Architekten für die Gestaltung der Gebäudehülle und Fassaden verantwortlich zeichnet.

Den gebauten Entwurf von djb-Architekten finden Sie hier.

 

Bauherr
S&P RD Objekt Röthelheimpark GmbH & Co. KG
Ort
Erlangen
Zeitraum
2008
Flächen
BGF 19.200 m2
Flächen
84.270 m3
Baukosten
20,80 Mio. €